Wildpark Feldkirch

Ein Besuch im Wildpark Feldkirch lohnt sich immer - egal ob im Sommer oder im Winter!

Warum leben die Wölfe im Rudel? Wo baut der Adler seinen Horst? Was macht das Murmeltier im Winter? Welche Farbe hat ein Schneehase im Sommer? Wer Antworten auf diese und Fragen haben möchte, ist herzlich eingeladen, die Tierpfleger bei der Fütterung zu begleiten oder an einer der Führungen teilzunehmen.

Sie können zahlreiche Tiere beobachten, bei einem Spaziergang am Ardetzenberg die Seele baumeln lassen oder sich mit Ihren Kindern bei einem der schönsten Spielplätze Vorarlbergs austoben.

Seit über 50 Jahren beherbergt der Wildpark Feldkirch eine Vielzahl an Tieren. Es begann mit dem Steinbock Felix, der als erster Bewohner in den Wildpark einzog. Mittlerweile zählt der Wildpark über 140 Tiere, die 22 unterschiedlichen Arten angehören.

Mehr Information: http://www.wildpark-feldkirch.at/

Warum leben die Wölfe im Rudel? Wo baut der Adler seinen Horst? Was macht das Murmeltier im Winter? Welche Farbe hat ein Schneehase im Sommer? Wer...